Article Readers


Business article readers in the last 30 days:

Readers in last 30 days

Article Readers since February 8th, 2017:

Monday, 18 March 2019

Was ist ein reiner Provision Entscheider Influencerverkauf und warum multipliziert er den Umsatz schnell?

Lesedauer: 8 min

Was ist ein reiner Provision Entscheider Influencerverkauf und warum multipliziert er den Umsatz schnell?


Sehr geehrter Leser,

Dies ein paar Jahre altes, aber immer noch aktuelles Interview enthält so viele wichtige Gedanken über die Umsatzsteigerung, dass ich mir die Erlaubnis holen musste, es zu Ihrem Vorteil wieder zu veröffentlichen.

Bitte genießen Sie den Artikel!

Christian Dillstrom

- - -


Ich habe vom Business-to-Customer (B2C) Influencer-Marketing gehört. Dabei werden Prominente wie die Kardashians dafür bezahlt, bestimmte Marken in Social Media zu empfehlen. Die B2C Influencer haben natürlich viele Follower, und die Verkaufsergebnisse solcher Kampagnen sind beeindruckend.

Ein globaler Growth Hacker Christian Dillstrom, den ich zuvor interviewt habe, erinnert uns daran, dass es auch Business-to-Business (B2B) Influencer Marketing gibt, das er weltweit gemacht hat und das, was er sagt, eine viel größere Wirkung hat als B2C Influencer Marketing.

Christian ist an drei Arten von B2B Influencer Marketing beteiligt: Investor, Entscheider und Media/Blogger. Ich befrage ihn über jeden einzelnen. Das vorliegende Interview handelt von den Entscheider Influencerverkauf.


WAS IST ENTSCHEIDER INFLUENCERVERKAUF?
Es ist eine effiziente Methode sicherzustellen, dass sich die Entscheider bewusst werden, was Sie zu bieten haben und was Ihr Unternehmen ist. Wie wir alle wissen, wird ein Unternehmen ohne Kunden nicht sehr lange existieren.

Sie können nicht auf die Beine kommen, wenn nicht genügend Entscheider genug über Ihr Angebot wissen.

Sie können das Problem mit sehr hohen Volumen an Entscheider Influencerverkäufe beheben.“


WIE FUNKTIONIERT ES?
Jeder, der sich auf diesen Bereich spezialisiert hat, hat unterschiedliche Methoden des Entscheider Influencerverkaufs. Was ich tue, ist Ihnen zu helfen, Ihr Angebot zu präsentieren, indem ich Sie dazu in einem Interview befrage.

Betrachten Sie es als eine Art langes,aber sehr leicht zu verdauendes Verkaufsgespräch für Ihr Angebot.“

Nachdem wir das Interview abgeschlossen haben, veröffentliche ich es in meinem Blog, wo es von meinen 15-31 Millionen monatlichen Business-Lesern gesehen wird.

Und ich lade alle Entscheider ein, die Sie möchten,Kommentare zu diesem Interviewartikel zu geben.“


WENN ICH EIN ENTSCHEIDER BIN, WARUM SOLLTE ICH MIR DIE ZEIT NEHMEN, DAS INTERVIEW ZU LESEN?
Weil Sie auf der Hut sind für diese Art von guten Sachen, und Sie wurden von jemandem eingeladen, der glaubwürdig ist. Die Tatsache, dass ich 15-31 Millionen monatliche Leser habe, macht mich zum meistgelesenen Business-Autor der Welt. Außerdem bin ich einer der erfahrensten Growth Hacker der Welt.

Das ist Glaubwürdigkeit.“

Wenn ich also Entscheider in der Wirtschaftswelt einlade, einen Artikel über Ihr Angebot zu kommentieren, werden sie ihn mit hoher Wahrscheinlichkeit lesen. Alles, was sie tun müssen, ist zu klicken. Dann liegt es an dem Interview, ihr Interesse zu wecken und aufrechtzuerhalten.

Die Entscheider werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, falls sie Ihr Angebot für interessant halten. Danach liegt es natürlich an Ihnen, es weiterzuentwickeln.


NEHMEN WIR AN, DER ENTSCHEIDER LIEST NUR DEN ARTIKEL, KOMMENTIERT IHN ABER NICHT?
Es ist schön, wenn sie Kommentare abgeben. Kommentare von intelligenten Business-Leuten machen den Artikel interessanter.

Aber es ist nicht superwichtig.“

Wichtig ist, dass die meisten der zum Lesen eingeladenen Entscheider das Interview auch lesen. Wenn sie dann daran interessiert sind, mehr zu erfahren, können sie sich an Sie wenden.

Das ist das Ziel.“


WARUM NICHT EINFACH DAS INTERVIEW PER E-MAIL AN DEN ENTSCHEIDER SENDEN?
WAS LEISTET DIE VERÖFFENTLICHUNG AUF DEM BLOG?
Glaubwürdigkeit, Glaubwürdigkeit, Glaubwürdigkeit. Über eine halbe Milliarde Business-Leute in 240 Ländern haben meinen Blog in den letzten zwei Jahren gelesen.

Und es ist eine Blog-Plattform von Google. Man kann bei Google nicht wirklich an dem System herumbasteln, weil Google wirklich weiß, was im Internet vor sich geht.

Also, wenn Google sagt, dass ein Blog in den letzten 30 Tagen Dutzende von Millionen von Lesern hat, ist es eine glaubwürdige Aussage. Und die Wahrscheinlichkeit, dass die Leser den Inhalt eines solchen Artikels anerkennen, ist viel höher als bei einem Artikel in einem Blog mit sehr wenigen Lesern.

Das und meine Empfehlung verleihen eine Menge Glaubwürdigkeit.“

Glaubwürdigkeit, die eine bloße E-Mail einfach nicht hat. E-Mail-Marketing kann sehr effektiv sein, aber ein veröffentlichtes Interview fügt dem Appeal eine ganz neue Ebene hinzu.


WARUM HABEN SIE SICH FÜR DAS INTERVIEWFORMAT ENTSCHIEDEN, UM DAS ANGEBOT UND DAS UNTERNEHMEN VORZUSTELLEN?
Ein Interview ist schnell und einfach zu lesen. Sie wollen so viele wichtige Informationen wie möglich - so schnell wie möglich - so ansprechend wie möglich - und so einfach wie möglich kommunizieren.

Aus dem gleichen Grund lesen Leute lange FAQs auf Webseiten, lesen aber keine kürzeren Datenschutzrichtlinien.“

Ich verrate Ihnen ein Geheimnis. Das Interviewformat ist einer der Gründe, warum ich jeden Monat Dutzende von Millionen von Business-Lesern habe. Jeder will den größtmöglichen Nutzen aus der geringsten Anstrengung ziehen, und das gilt auch für Geschäftsleute.

Wir tun alles, was wir können, um sicherzustellen, dass die Entscheider so lange lesen, bis sie das Ende des Artikels erreichen. Wenn sie nicht weiterlesen, um das Ende zu erreichen, werden wir unsere Zeit verschwenden.


WIE VIELE ENTSCHEIDER ERHALTEN EINE EINLADUNG ZUR STELLUNGNAHME ZU EINEM ARTIKEL?
WER ENTSCHEIDET, WER EINGELADEN WIRD?
Wir laden alle Entscheider ein, die Sie zu Ihrem Artikel Stellung nehmen möchten - es gibt keine Obergrenze für die Anzahl der Einladungen.

Als Befragter entscheiden Sie, an wen wir uns wenden sollen, um mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren. Senden Sie uns einfach die Liste der einzuladenden Personen.


Lassen Sie mich sehen, ob ich das richtig verstehe. Ich bin ein Geschäftsmanager mit etwas zu bieten, aber nicht genügend Business-Entscheider wissen, was ich zu bieten habe oder über mein Unternehmen. Ein Growth Hacker mit etablierter Glaubwürdigkeit - Sie - lädt so viele Entscheider wie ich möchte, einen Artikel mit etablierter Glaubwürdigkeit zu lesen ein, der mein Angebot vorstellt. Viele lesen es, und ein Teil dieser Leser wird mich kontaktieren.

IST DAS ALLES?
Natürlich nicht. Wir werden auch schwache und starke Signale von Reaktionen der betroffenen Entscheider sammeln. Diese Signale mit den Kontaktdaten eines Entscheiders werden dann in Echtzeit an ein Mobiltelefon der vordefinierten Vertriebsmitarbeiter Ihres Unternehmens übermittelt.

Infolgedessen werden Ihre Vertriebsmitarbeiter den optimalen Moment haben.
einen Verkaufsprozess mit dem Entscheider zu starten.“

Dieses lässt Ihr Angebot bekannt werden, und die Verkäufe beginnen zu fließen, wenn es überhaupt möglich ist, dass sie fließen. Natürlich liegt es an Ihnen, etwas Solides und Attraktives zu bieten, das die Menschen wollen.


KANN ICH ALLE ENTSCHEIDER EINES BESTIMMTEN GEBIETS, LANDES ODER KONTINENTS ANSPRECHEN, DIE FÜR MICH WICHTIG SIND?
KANN ICH ALLE ENTSCHEIDER EINER BESTIMMTEN BRANCHE IN DER WELT ANSPRECHEN, DIE ICH WILL?
Ja, das können Sie, denn es gibt keine anderen Grenzen als die Fähigkeit Ihres Unternehmens, alle heißen Echtzeit-Verkaufsleads zu bearbeiten, die wir dafür liefern.


KANN DAS WIEDERHOLT WERDEN?
Ja, dies kann jeden Monat für diejenigen Entscheider wiederholt werden, deren Signale schwach waren oder die überhaupt nicht reagiert haben.

Wir werden natürlich die Marketingbotschaft ändern und jedes Mal einen neuen Artikel schreiben, da eine Wiederholung negative Reaktionen hervorruft.


KANN ICH MEHRERE PARALLELE VERKAUFSKAMPAGNEN VON ENTSCHEIDERN FÜR VERSCHIEDENE ANGEBOTE GLEICHZEITIG DURCHFÜHREN?
Ja, das können Sie. Es gibt keine anderen Grenzen als eine Kampagne pro Entscheider und Monat.

Zu häufige Annäherungen an denselben Entscheider führen zu einer negativen Reaktion aufgrund von Ermüdung durch zu häufigen Kontakt.


BIETEN SIE DEN ETSCHEIDER INFLUENCERVERKAUF FÜR JEDES START-UP ODER UNTERNEHMEN AN?
Nein. Natürlich nicht. Glaubwürdigkeit ist Glaubwürdigkeit. Mann kann es nicht verschwenden. Ich habe viele Jahre damit verbracht, meinen Ruf aufzubauen.

Ich bin jedoch sehr offen, mit jedem Unternehmen darüber zu sprechen, ob wir einen Deal abschließen können. Ich möchte Menschen und Unternehmen finden, denen ich zustimmen kann.

Deshalb mache ich eine kostenlose Analyse Ihres Unternehmens und fungiere als kostenloser Berater für Ihr Unternehmen. Auf diese Weise können wir beide sicher sein, dass wir unsere Zeit nicht verschwenden.

Wenn ich Sie empfehlen kann, werde ich Sie empfehlen“


WARUM TUN SIE DAS?
WAS GEFÄLLT IHNEN AN DEN ENTSCHEIDER INFLUENCERVERKAUF?
Ich möchte, dass die Menschen, die großartige Arbeit leisten, erfolgreich sind. Ich habe viele große Firmen gesehen, die wirklich kämpfen, um Verkäufe zu erhalten, obwohl sie etwas verkaufen, das Leute wünschen würden, wenn sie nur über die Firma und sein Angebot wüssten.

Bei mir ist es anders. Mit Dutzenden von Millionen von monatlichen Business-Lesern ist es für mich einfach, Verkäufe zu erzielen. Ich kann nicht einmal mit jedem Neukunden sprechen, der an einem bestimmten Werktag mit mir sprechen möchte.

Allerdings wollen neue Kunden, die sich über meinen Blog an mich wenden, einfache, einmalige Dienste, während ich komplexere und langfristigere Dienste wie diesen anbieten möchte.

Ich bin bekannt und glaubwürdig, und viele Unternehmen wollen meine Dienstleistungen kaufen. Gleichzeitig humpeln viele große Unternehmen und Start-ups mit und sterben dann wegen geringer Umsätze.

Nicht, weil sie nichts Großartiges zu bieten haben, sondern nur, weil potenzielle Kunden einfach nichts von diesen hervorragenden Unternehmen und ihren großartigen Produkten und Dienstleistungen erfahren.


BIETEN SIE ENTSCHEIDER INFLUENCERVERKÄUFE PRO BONO AN?
Nein, nicht mehr. Was ich tue, ist wertvoll, und wenn man etwas Wertvolles einfach verschenkt, neigen die Menschen dazu, diesen Wert nicht zu respektieren und zu schätzen. Was nur zur Zeitverschwendung führt.

Ich will wirklich nicht die Zeit von jemandem verschwenden. Weder meine noch Ihre.“

Heutzutage mache ich es gegen eine Provision von 10% des erzielten Umsatzes oder für einen Teil der Aktien des Unternehmens mit den höchsten Stimmrechten.


WIE KANN ICH HERAUSFINDEN, OB SIE FÜR MICH ODER EINEN MEINER KUNDEN DEN ENTSCHEIDER INFLUENCERVERKAUF DURCHFÜHREN WERDEN?
Ganz leicht. Kontaktieren Sie mich einfach! Lassen Sie mich bald von Ihnen hören.

- - -

Christian Dillstrom.

Bitte bleiben Sie dran für ein weiteres Interview.